Und täglich grüßt das Murmeltier – Liberia ist zum vierten Mal Ebola frei

Dieses Jahr war Liberia zweieinhalb Monate Ebola frei, von Mitte Januar bis Anfang April. Dann traten wieder drei neue Fälle in der Hauptstadt Monrovia auf, die sich im Nachbarland Guinea angesteckt hatten.

Die zuständigen Behörden reagierten schnell, Kontaktpersonen wurden engmaschig kontrolliert und es traten keine weiteren Infektionen auf, so dass am 9.Juni 2016 Liberia wieder einmal Ebola frei ist.

Eine Tatsache, die in der internationalen Presse eigentlich gar nicht mehr erwähnt wird und auch in Liberia selbst keine sehr große Beachtung mehr findet. Andere Skandale haben Ebola von den Titelseiten vertrieben.

Die internationale Gemeinschaft und natürlich auch die nationalen Behörden sollten Ebola allerdings weiter wichtig nehmen, sonst ist der nächste größere Ausbruch leider vorprogrammiert.

Über forhumhilfe
Unser Blog „Forum Humanitäre Hilfe“ informiert, kommentiert und stellt kritische Fragen zu Themen, Verlautbarungen und Ereignissen aus dem Handlungs- und Politikfeld der Humanitären Hilfe. Wir wollen dies unabhängig von institutionellen oder parteipolitischen Interessen tun. Wir sind eine kleine Gruppe von Menschen (siehe Kurzportraits), die aufgrund ihrer persönlichen und beruflichen Erfahrungen in der Humanitären Hilfe die Notwendigkeit sehen, eine unabhängige Plattform für den Informations- und Meinungsaustausch zu Fragen der Humanitären Hilfe zu schaffen. Beiträge in diesem Blog, die nicht namentlich gekennzeichnet sind, geben die Meinung der Gruppe wieder. Namentlich gekennzeichnete Beiträge werden alleine vom betreffenden Autor/ von der betreffenden Autorin verantwortet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: