Neue Waffen – neue Kriege. Der Drohnenkrieg in Pakistan

2001, kurz vor den Anschlägen des 11. September 2001 in den USA, war ich in Peshawar. Ich musste dort auf mein Visum für Afghanistan warten. Nach drei Tagen war das Visum da, und ich konnte über den Kyberpass mit dem Taxi nach Kabul fahren. In Kabul waren die Taliban an der Macht. Einige Monate später begannen die USA ihren Luftkrieg gegen Afghanistan, und mit Unterstützung der Nordallianz konnten sie die Taliban aus der Regierung vertreiben.

Heute herrscht in Peshawar/Pakistan ein Klima der Angst. Angst vor den Anschlägen der Al-Quaida-Terroristen, Angst vor den Drohnenangriffen der USA. Am 22. April sendete der Deutschlandfunk ein Feature  über „Neue Waffen – neue Kriege. Militärische Konzepte im 21. Jahrhundert.“ Unter dem folgenden Link können Sie die Sendung anhören oder das Manuskript zur Sendung abrufen:

http://www.deutschlandfunk.de/militaer-neue-waffen-neue-kriege.1247.de.html?dram:article_id=271220

Jürgen Lieser

 

 

Über forhumhilfe
Unser Blog „Forum Humanitäre Hilfe“ informiert, kommentiert und stellt kritische Fragen zu Themen, Verlautbarungen und Ereignissen aus dem Handlungs- und Politikfeld der Humanitären Hilfe. Wir wollen dies unabhängig von institutionellen oder parteipolitischen Interessen tun. Wir sind eine kleine Gruppe von Menschen (siehe Kurzportraits), die aufgrund ihrer persönlichen und beruflichen Erfahrungen in der Humanitären Hilfe die Notwendigkeit sehen, eine unabhängige Plattform für den Informations- und Meinungsaustausch zu Fragen der Humanitären Hilfe zu schaffen. Beiträge in diesem Blog, die nicht namentlich gekennzeichnet sind, geben die Meinung der Gruppe wieder. Namentlich gekennzeichnete Beiträge werden alleine vom betreffenden Autor/ von der betreffenden Autorin verantwortet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: